Im Jahr 2021 finden zu jeder vocatium-Messe zwei vocatium-Videochats statt - der Videochat 1 in der Regel vor der vocatium-Messe (zur vertieften Vorbereitung), der Videochat 2 etwa drei Wochen danach (zur Nachbereitung).

Eine Übersicht über alle unsere Messen 2021 - inkl. der Videochats - in zeitlicher Reihenfolge steht hier.

Die vocatium-Videochats geben euch die Möglichkeit, mit Ausbildungsbetrieben, Fachschulen, Hochschulen und berufsberatenden Institutionen verstärkt ins Gespräch zu kommen. Vom Smartphone oder PC. Auch eure Eltern können sich über die Bedingungen aktueller Ausbildungs- und Studienangebote informieren.

Es ist ganz einfach, die vocatium-Videochats zu besuchen:

  1. An den Videochattagen auf dieser Website die Veranstaltung auswählen
  2. Datenschutzinformation bestätigen
  3. Aussteller wählen
  4. Namen eingeben, Mikrofon und Kamera freigeben
  5. Chatten

Kein Download erforderlich, kostenfrei und ohne Anmeldung!

Die Veranstaltungsdauer beträgt jeweils drei Stunden.

Hier gibt es die Datenschutzinformationen für Schüler*innen und Eltern zum Nachlesen.

Für die Aussteller: Technische Informationen zur Einrichtung der Videochats sind hier hinterlegt.